Pädagogische Lebensgemeinschaft

Im Frühjahr 2014 wurde das Betreuungsangebot um eine Pädagogische Lebensgemeinschaft erweitert. Hierfür wurde eigens ein Wohnhaus in Bielefeld renoviert, in dem heute eine Familie mit vier Kindern lebt.

Diese spezielle Form der Heimerziehung ist eine sehr individuelle Form der Unterbringung. Den Kindern wird eine verlässliche und intensive Betreuung geboten, mit wiederkehrenden Alltagsrhythmen, Aufgaben und Standardsituationen. Die Pädagogen unserer Kinder sind ausgebildete Erzieher, mit einer Zusatzausbildung in systemischer Traumapädagogik.

Ihre Ansprechpartnerin

Gisela Speckemeier
Dipl. Sozialpädagogin, Systemische Therapeutin,  Supervisorin
0521 / 329 588 11
0521 / 329 588 44
speckemeier@mw-stiftung.de