Stellenangebote

 

 

                                          zur Zeit haben wir keine freien Stellen

 


 

 

 

 Aufbau einer sozialpädagogischen Lebensgemeinschaft (§ 34 KJHG)

Wir suchen:

pädagogische Fachkräfte mit einer Ausbildung als Erzieher/innen, Sozialpädagog/innen oder Heilpädagog/innen,   die in ihrem Haushalt 2 bis 4 Kinder aufnehmen und diese im familiären Umfeld fördern wollen.

Wir erwarten:

  • sie haben Erfahrungen mit der Erziehung von Kindern und kennen das Zusammenleben aus anderen beruflichen Lebensbezügen (zB. aus der stationären Gruppenarbeit).
  • sie leben in einem stabilen familiären Kontext
  • sie verfügen über ein großes Haus/Wohnung oder sind bereit ein solches anzumieten
  • sie sind bereit ihr pädagogisches Handeln selbstkritisch zu reflektieren
  • sie stehen mit beiden Beinen fest im Leben und lassen sich auch in Zeiten hoher Beslastung nicht aus der Ruhe bringen

Wir bieten:

  • eine intensive vorbereitende Fachberatung
  • Begleitung bei der Zusammenarbeit mit den Kostenträgern
  • Beratung und Begleitung im Aufnahmeverfahren
  • Unterstützung in der Zusammenarbeit mit den Herkunftsfamilien
  • Vernetzung mit anderen Lebensgemeinschaften
  • gute finanzielle Bedingungen als Selbständige/r mit der Möglichkeit Zusatzkräfte einzustellen
  • 30 Jahre Erfahrung in diesem Arbeitsgebiet

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie noch Fragen?

Dann wenden Sie sich an Frau Gisela Speckemeier: 0521 / 329588-11